Photometer Messgerät

Photometer

Bei einem Photometer [oder Fotometer] handelt es sich definitionsgemäß um ein System, welches photometrische Größen messen kann [siehe auch „Photometrie“]. Bei photometrischen Parametern handelt es sich z.B. um die Konzentrationsbestimmung in einer Lösung durch Transmission oder aber um die Messung der Intensität einer Lichtquelle. Die möglichen Anwendungen sind dabei sehr vielfältig. Abhängig vom Messparameter werden nur einzelne Wellenlängen benötigt oder aber das gesamte Spektrum in einem bestimmten Messbereich.

Von einem Photometer spricht man meist im Zusammenhang mit wenigen Kanälen, d.h. üblicherweise 1-2 Wellenlängen. tec5 bietet Lösungen, welche den gesamten Bereich von UV, über den sichtbaren Bereich bis zum Nahinfrarot [NIR, MIR] abdecken. Sehr hohe Messempfindlichkeiten oder Selektivitäten erfordern oft auch spezielle Technologien, wie z.B. die Raman-Spektroskopie/Photometrie oder Techniken zur Fluoreszenzmessung.

Inline Photometer Photometer Inline



Photometer Messgeräte

Ein Photometer System beinhaltet eine Lichtquelle, einen Detektor, entsprechende Elektronik sowie eine Messzelle oder Küvette, in der das Medium eingebracht wird. Ein gutes Beispiel hierfür ist das von tec5 entwickelte Whisky Colour Meter [WCM]. Dieses Handmessgerät wird in den großen schottischen Destillerien zur Prüfung der Farbtiefe des Whiskys direkt nach der Lagerung im Fass eingesetzt. Das WCM nutzt als Lichtquelle 2 langlebige Laserdioden im Wellenlängenbereich um die 400nm. Eine Tauchsonde ermöglicht das direkte Eintauchen des Handmessgerätes in die Flüssigkeit.

Ein weiteres tec5 Produkt [Yara N-Sensor] dient zur bedarfsgerechten Stickstoff-Düngung direkt auf dem Feld. Das Messsystem ist auf der Landmaschine installiert und misst bestimmte Wellenlängen im Bereich der Chlorophyll-Absorption. Über bestimmte Algorithmen wird daraus ein Bedarfswert der Pflanzen errechnet und an den Düngestreuer weitergegeben.



Photometer OEM Komponenten Messgerät Photometer

Inline Photometer

Mehr und mehr werden Messungen vom Labor in den Prozess verlagert. Dies spart Zeit und die Messergebnisse können direkt zur Steuerung des Prozesses genutzt werden. Hierbei spricht man von einer „Inline“-Messung. Durch entsprechende Prozessmesssonden oder Durchflusszellen ist der direkte Einbau in eine Rohrleitung oder einen Reaktor möglich. Hierbei kann das eigentliche Messsystem durch die Nutzung von Lichtleitern durchaus auch 100m und mehr von der Messstelle entfernt installiert werden. Definiert durch die Anwendung, sind solche Systeme mit verschiedenen Schutzklassen [z.B. IP 67, Ex] und Prozessschnittstellen erhältlich.

OEM Komponenten für Photometer

tec5 bietet eine Vielzahl von Baugruppen, welche zum Aufbau von Photometern oder aber auch Spektrometern benötigt werden. Das Produktportfolio an OEM Komponenten umfasst verschiedene Lichtquellen, Ausleseelektroniken, Detektoren sowie Lichtleiter und Messzellen. Des Weiteren werden kundenspezifische Geräte nach Anforderungen des OEMs entwickelt und gefertigt.

Mehr Informationen